Lassen Sie sich nicht von Webdesignern verbrennen

Wenn Sie das Thema Webdesign mit kleinen Geschäftsleuten ansprechen, würde es nicht lange dauern, jemanden zu finden, der von einem Webdesigner verbrannt wurde. Vielleicht sind sie sogar zu dem Schluss gekommen, dass eine Website den Aufwand nicht wert ist. Schauen wir uns an, wie und warum das passiert, und skizzieren einige Erfolgsprinzipien, die Ihnen helfen werden, wenn Sie Webdesign-Services benötigen. Da so viele Webdesigner Fehler machen, werden Sie vielleicht überrascht sein, welche Webdesign-Prinzipien tatsächlich funktionieren.

Eines der Probleme beim Webdesign besteht darin, dass Softwareprogramme die Erstellung einer Website scheinbar einfach erscheinen lassen. Wenn Sie die Software haben, brauchen Sie nicht lange, um eine Website zu erstellen. Es gibt eine Fülle von kostengünstigen Vorlagen, die das Zusammenstellen einer Website noch einfacher machen. Eine professionell aussehende Website zu bekommen ist überhaupt nicht schwierig. Sie fragen sich vielleicht, warum ist das ein Problem?

Der Prozess der Erstellung einer Website endet nicht damit, dass sie professionell aussieht. Tatsächlich könnte dies einer der unwichtigsten Aspekte eines Website-Designs sein. Seien wir ehrlich, es gibt hässliche Websites, die viel Geld verdienen. Da das Leben nicht fair ist, gibt es gut aussehende Websites, die wenig oder gar kein Geld verdienen. Ich sage nicht, dass die Professionalität Ihrer Website nicht wichtig ist; Ich sage, es ist nicht genug.

Es gibt einen ernsthaften Fehler in der Webdesign-Branche, und Webdesigner Augsburg! Kleinunternehmer sind besonders anfällig dafür, Opfer zu werden. Das Problem ist, dass normalerweise nur sehr wenig Geschäftsplanung in das Design einer Website einfließt. Zu viele Webdesigner sind mehr damit beschäftigt, Webdesign zu verkaufen, als sich die Zeit zu nehmen, eine effektive Website zu erstellen.

Dieser Mangel ergibt sich aus der Tatsache, dass nur sehr wenige Webdesigner Marketingleute sind. Kleine Geschäftsleute haben keine großen Werbebudgets, daher werden sie leicht von den niedrigen Raten durchschnittlicher Webdesigner angezogen. Gutes Marketing bedeutet, Prioritäten zu setzen und Ihre Ressourcen effektiv einzusetzen, um Ziele zu erreichen.

Das einzige Element, das ich im Webdesign ernsthaft vermisse, ist genau das, was von grundlegender Bedeutung ist; Dieses Element ist Einzigartigkeit. Ein Alleinstellungsmerkmal (USP) ist einer der Grundpfeiler des Marketings. Sie müssen die Fragen beantworten: Warum sollte ich bei Ihnen kaufen und was unterscheidet Sie von meinen anderen Optionen? Wenn Sie in diesem Bereich versagen, wird Ihr Website-Besucher nicht freundlich zu Ihnen sein. Sie werden gehen und nicht zurückkommen; Sie werden dir wahrscheinlich auch nicht sagen, warum sie gegangen sind.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *