Die besten Aktivitäten in Berlin Von Hitlers Bunker bis zum Berliner Weihnachtsmarkt 

Berlin ist eine Weltklasse-Stadt mit einer jahrhundertealten Geschichte, die es zu entdecken und zu entdecken gilt. Es war der Mittelpunkt vieler bedeutender Ereignisse, und fast überall, wo Sie hinschauen, gibt es Beweise dafür, und es gibt Dinge zu tun in Berlin, vom Brandenburger Tor bis zum Schloss Sanssouci. 

Wenn Sie im Sommer zu Besuch sind, sind einige der besten Dinge, die Sie in Berlin unternehmen können, die Berlin Love Parade zu besuchen oder Ihre Tage und Nächte in den aus dem Boden schießenden Sommerclubs zu tanzen. Es mag Sie auch überraschen zu hören, dass eine der besten Aktivitäten in Berlin im Sommer der Strand am Hohwachter Hafen ist. Wenn Sie im Winter zu Besuch sind, sind einige der besten Dinge, die Sie in Berlin unternehmen können, die Waren auf dem Berliner Weihnachtsmarkt, dem Düsseldorfer Weihnachtsmarkt in der Schadowstraße oder den Lichtern unter den Linden zu probieren. 

Gibt es eine bessere Möglichkeit, sich in dieser großen, lebendigen Stadt zu orientieren, als eine kostenlose Wanderung oder Radtour zu unternehmen, eine der besten Aktivitäten in Berlin. Die Touren, die an der Berlin Tourist Information beginnen, dauern 3 ½ Stunden und führen Sie an einigen der größten Sehenswürdigkeiten wie Hitlers Bunker, Checkpoint Charlie und der Museumsinsel vorbei, die eine weitere der besten Sehenswürdigkeiten in Berlin ist. 

Was auch immer Sie interessiert, Sie können nicht nach Berlin gehen, ohne ein Foto neben den Ruinen der Berliner Mauer zu machen – es ist eines der besten Dinge, die man in Berlin unternehmen kann. Es gibt jetzt einen Zaun um sie herum, damit verrückte Touristen keine weiteren Souvenirstücke abhämmern, aber der Besuch ist kostenlos, ebenso wie das Besucherzentrum nebenan, das mehr Informationen über die Geschichte der Mauer bietet. 

Erinnern Sie sich an die Opfer des Holocaust, ein weiteres dunkles Kapitel in der Berliner Geschichte, indem Sie durch das Berliner Holocaust-Mahnmal gehen, das den ermordeten Juden Europas gewidmet ist. Es befindet sich neben dem Tiergarten an der Ebertstraße und ist bewusst so gestaltet, dass es ein Gefühl der Orientierungslosigkeit vermittelt. Entdecken Sie die leichtere oder zumindest künstlerischere Seite der Berliner Geschichte im riesigen Pergamonmuseum, das zu den besten Aktivitäten in Berlin gehört und donnerstagabends für alle kostenlos ist. Riesige Tore und Statuen antiker Gebäude und andere kleinere Artefakte wurden für die Ausstellung hier wieder aufgebaut. 

Für einige weitere der leichtesten und besten Dinge, die man in Berlin unternehmen kann, hat der Berliner Zoo einige Starattraktionen, die einen Besuch wert sind. Einkaufen ist eine weitere der besten Aktivitäten in Berlin, wenn es im Mimis, am Kurfürstendamm oder in Mitte erledigt wird. Wenn sie Umzug Berlin wollen, besuchen sie bitte unsere website.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *